Zur Navigation - Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Unterrichtsangebot

BigBand - The Young Groove-teeth

Seit dem Jahr 2002 existiert die Bigband The Young Groove-teeth. Als Gemeinschaftsunternehmung der Sing- und Musikschule und des Gabriel-von-Seidl-Gymnasiums gegründet, hat sich die Bigband seit ihrer Gründung unter ihrem Leiter Peter Zoelch ein breites Repertoire angeeignet und zahlreiche öffentliche Auftritte mit beachtlichem Erfolg gemeistert.

In der Standardbesetzung mit 4 Trompeten, 3 Posaunen, komplettem Saxophonsatz (3 Alt, 3 Tenor, Bariton), Klavier, Schlagzeug und Baß wirken Schüler beider Einrichtungen mit.

Die Band The Young Groove-teeth begeistert ihre Zuhörer vor allem mit Standards der Jazzliteratur (Woody Hermann, Glenn Miller, Joe Zawinul und andere) sowie mit Bigbandsounds aus dem Bereich Funk, Latin, Swing…

Höhepunkte der bisherigen Tätigkeit der Band waren die Gestaltung von Jazzkonzerten, Jazzfrühschoppen, und Stadtteilfesten sowie Auftritte auf der Landesgartenschau in Burghausen, im Konzert oberbayerischer Musikschulen in Unterhaching und beim Lernfest im Kloster Benediktbeuern.

Besonders stolz kann die Band auf die erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb Jugend jazzt sein. Vor einer hochkarätigen Jury und in Konkurrenz spielstarker Mitbewerber, konnten die Tölzer Musiker bestehen und wurden für ihr Vorspielprogramm mit dem Prädikat „mit großem Erfolg teilgenommen“ ausgezeichnet.